Beiträge von Natto

    Mir gehts eher andersrum, nämlich dass ich manchmal vergesse, dass für die meisten Menschen hetero die Norm ist und sie deshalb automatisch davon ausgehen, dass ich hetero bin, wenn sie es nicht besser wissen. Wenn also z.B. jemand davon redet dass ich mal einen Ehemann habe oder fragt ob ich auf diesen oder jenen Typen stehe, kann es sein, dass ich ganz kurz verwirrt bin und denke "Hä? Wieso sollte ich auf nen Typen stehen?"

    Mir geht es genau so. Beschäftige mich so viel mit der LGBT Community, dass ich immer bisschen verwirrt/überrascht bin, wenn andere über irgendwelche "Cis-Hetero" Themen rede. Hab mir die Heteronormativität, die mir von Geburt an beigebracht wurde irgendwie abtrainiert haha

    Hey Leute,

    der Titel ist so verwirrend, wie er vielleicht scheinen mag. Basically hatte ich gerade eine kurze Unterhaltung mit einem Freund

    von mir und wollte eure Meinung zu diesem Thema wissen!


    Sein Punkt war, dass CisHets zur LGBT+ Community gehören sollten, weil durch supporter die Community gestärkt werden

    würde und es ja darum geht, dass man Lieben kann/soll, wen man will. Also warum gehört man dann nicht dazu, wenn man

    CisHet ist?


    Mein Argument war eben, dass die Community basically jeder ist, der nicht CisHet ist (außer MAPs) und dass man feiert,

    nicht der "Norm" zu entsprechen. An sich war ich aber ziemlich ratlos und wusste nicht so recht, was ich darüber denken

    soll. Für mich war es immer selbstverständlich, dass man zur LGBT+ Community gehört, wenn man LGBT+ ist.


    Was denkt ihr? Wir wollten in ein paar Tagen noch einmal darüber reden und ich wollte mich mit Leuten austauschen,

    die ggf ne andere Sicht auf das Thema haben.


    Ich bin gespannt auf eure Antworten. Danke im Vorraus!


    ~Natto/Sarah <3

    Hallo Leute,

    ich hatte grade eine Diskussion mit ein paar Freunden,

    die meinten, dass die Bezeichnung "Transgender/Transsexuell" die

    "anders-artigkeit" von transsexuellen Menschen (sagt man das so?)

    eher fördert, da man diese so nicht als das Geschlecht ansieht, als

    das sie sich fühlen, sondern als noch einmal etwas anderes (ist das

    verständlich?) und die Bezeichnung "Trans*" daher unnötig sei.


    Was ist eure Meinung dazu?

    Tut mir leid, falls ich irgendetwas falsch oder

    beleidigend ausgedrückt habe, hab euch alle lieb <3


    ~Natto

    Homosexualität

    1. Wie fühlt man sich in der Öffentlichkeit, wenn man homosexuell ist?

    Naja, wie fühlt man sich in der Öffentlichkeit, wenn man heterosexuell ist?


    Ich bin momentan single und würde sagen es ist völlig normal. Ich bin zwar bi, tendiere aber eher zu Frauen,

    aber das sieht man einem Menschen ja nicht an, wenn er vor einem steht. Als ich in einer Beziehung war,

    hab ich mich oft beobachtet gefühlt und als ob ich "anders" wäre.

    Hey Leute,

    ich habe vor einigen Monaten ein Grafiktablett günstig von einer Freundin bekommen und

    wollte daraufhin auch gleich etwas üben. Ich habe allerdings das Problem, dass ich keine

    Ahnung hab, was für Programme man dafür benutzen kann und welche auch wirklich gut sind.


    Aktuell benutze ich "Krita", komme damit aber nicht wirklich zurecht.

    Gibt es hier jemanden, der mir gute (und möglichst günstige/kostenlose) Programme

    empfehlen kann?


    Ich bedanke mich schon mal im Vorraus.


    ~Natto <3

    Hab dir ne FA geschickt. ("Halo I Bims Yuki")

    Ich spiele seit etwa 2 Jahren LoL und bin Supporter mit Leib und Leben. Meine

    Main-Champs sind Janna und derzeit Rakan und ich bin Bronze I Level 64.

    Wenn du mal zocken willst, meld dich. Ich bin eigentlich immer online :3


    Welche Rollen/Champs spielst du denn so? :)

    Ich habe.. moment.. ich bin erst 14..


    Aber mit den Freunden einfach irgendwo im freien sitzen und chillen (vielleicht mit nem Grill und ein paar Bier)

    stelle ich mir ganz schön vor.

    die Proportionen im Gesicht hast du schon gut verstanden, aber allgemein müsstest du an denen (vorallem bei ganzen Körpern) noch am meisten arbeiten

    Ich kann Menschen generell nicht so gut zeichnen. Deshalb zeichne ich meistens Landschaften oder irgendwelche Symbole.

    Macht mir auch mehr Spaß :)


    Aber trotzdem danke für deine Kritik <3